handgemacht.blog

Kreativwerkstatt Sandberger

In der Kreativwerkstatt Sandberger entstehen von Hand Deko- und Wohnaccessoires und kleine Geschenke. Gegründet hat sie Michaela Sandberger 2016. 

Unikate aus Stoff, Zirbe, Beton oder Holz: Michaela Sandberger aus St. Agatha in Österreich ist vielseitig kreativ. Ihre Produkte bietet sie im eigenen Online-Shop der „Kreativwerkstatt Sandberger“ an.

Liebe zur Zirbe

„Als Mutter von zwei Kindern startete ich mit der Herstellung von Türschildern und der Aufbereitung von alten Holzfenstern – bis ich die Liebe zur Näherei für mich entdeckte und diese mit der Faszination zur Zirbe verband“, beginnt Michaela zu erzählen. So entstanden bald ihre ersten Zirbenkissen und Zirbenschnupperer. Letztere sind mit 100 % Zirbenholzspäne gefüllt und helfen Kindern, wenn sie daran schnuppern, ihre Konzentration zu fördern.

Kreativwerkstatt-Sandberger-Zirbenkissen-Bettschlange-Kissen

Vielfältiges Sortiment

Seitdem hat sich das Sortiment verändert und die Produktvielfalt ist stetig gewachsen. „Heute gibt es neben den Kissen auch Bett- und Kinderwagenschlangen, Wolken- und Ballonkissen in den verschiedensten Stofftypen, Farben und Größen“, sagt Michaela. Und so individuell wie das Design der Produkte ist auch die Auswahl an Füllungen. Denn neben der Zirbe füllt sie ihre diese auch mit Füllwatte oder Dinkelspelze. 

Kreativwerkstatt-Sandberger-Kissen-Wohnaccessoires

Schlichte Beton-Unikate

Neben der Liebe zur Zirbe und der Näherei entdeckte Michaela vor kurzem auch ihre Faszination zum Werkstoff Beton: „Nach etlichen Versuchen mit verschiedenen Beton- bzw. Zementarten entstehen heute in unserer kleinen Manufaktur kreative, moderne und einzigartige Deko-Accessoires. Seit Anfang des Jahres gehören sie nun zum Sortiment“, erläutert die Gründerin der Kreativwerkstatt Sandberger.

Personalisierte Geschenke

„Beton ist zwar ein einfacher, aber doch anspruchsvoller Werkstoff. Kleinste Unterschiede bei der Rührgeschwindigkeit, dem Mischverhältnis, der Wassertemperatur oder einfach der eigenen persönlichen Stimmung haben Auswirkung auf das Endergebnis. So ist jedes Stück für sich ein Unikat – und das ist auch gut so“, beschreibt sie den Werkstoff. Auf Wunsch verwandelt Michaela einige ihrer Zirben- aber auch Betonprodukte mit Angaben wie dem Namen und Geburtsdatum des Kindes, den Initialen oder auch dem Firmennamen bzw. -logo auch in ganz persönliche Geschenke. 

Kreativwerkstatt-Sandberger-Kinderzimmerdeko-personalisiert

Individualität und Nachhaltigkeit

„Individualität wird bei uns groß geschrieben. Wir lieben es, neue Ideen zu entwickeln, besondere Kundenwünsche umzusetzen und unsere Produkte ganz individuell für jeden Kunden und Anlass zu personalisieren. Auch hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt“, so Michaela Sandberger. Weil nicht jeder sein Unikat in der Manufaktur abholen kann, gehen diese vorwiegen in recycelten Verpackungen auf die Reise: „Vor allem die Betonprodukte müssen für den Versand aufwändig verpackt werden. Dafür setzen wir auf Nachhaltigkeit und verwenden ausschließlich Füllmaterial, welches an anderer Stelle entsorgt werden würde“, erklärt Michaela.

Fokus auf Handarbeit

Für die Zukunft hat Michaela, die in ihrer Kreativwerkstatt auch Workshops für Kinder anbietet, noch viele Ideen und freut sich auf neue Projekte und individuelle Anfragen. „Egal, wohin uns der Weg auch führt, werden wir unsere Produkte stets in liebevoller Handarbeit fertigen. Denn das ist neben dem schönen Gefühl, anderen eine Freude zu bereiten auch schließlich das, was uns am meisten Freude bereitet“, sagt sie abschließend.

Kreativwerkstatt-Sandberger-handgemachte-Kerzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.