handgemacht.blog

IRiZ DESiGN

Iris Weber ist Kürschnermeisterin und Kölnerin mit Leib und Seele. Für IRiZ DESiGN fertigt sie hochwertige Baby- und Kinderschuhe aus Lammfell und Leder.

Anzeige
Iriz-Design-Krabbelschuhe-Babyschuhe

Irgendwie war Iris schon immer klar, dass sie in der Modebranche landen wird. Denn wenn ihre Mama an der Nähmaschine saß, war Iris immer dabei – und hat bereits in Kindertagen für ihre Kuscheltiere Kleidung entworfen und genäht.

Faszination Handwerk

„Das Nähen, welches als Hobby in Kindertagen begann, wurde nicht nur zu meinem Beruf, vielmehr zu meiner Leidenschaft und Berufung“, sagt Iris Weber. Speziell das alte Handwerk des Kürschners gefiel der Kölnerin: „Der Umgang mit Leder und Fell war so anders als der mit Stoff. Spezielle Nähmaschinen, Werkzeuge und Verarbeitungstechniken – das faszinierte mich sofort“, erinnert sich Iris. Um mehr über den Umgang mit und die Verarbeitung von diesem wertvollen Material zu erfahren und zu lernen, begann sie 2004 ihre Ausbildung zur Kürschnerin.

Iriz-Design-Krabbelschuhe-Babyschuhe

Traum der Selbstständigkeit

Und bereits während ihrer Ausbildung zwischen 2004 und 2007 begann Iris, von einem eigenen nachhaltigen Cross-Material-Atelier zu träumen: „Meine eigenen Kreationen zu entwickeln und umsetzen zu können – ein Traum, auf den es sich fortan hinzuarbeiten lohnte“, berichtet sie. Schon im ersten Ausbildungsjahr entstanden Entwürfe für ein Logo, doch zunächst stand 2012 ihre Meisterprüfung an. „Nach dem erfolgreichen Abschluss wurde IRiZ DESiGN geboren. „Zunächst in meinem Kopf und seit 2018 endgültig im Handwerkerverzeichnis eingetragen“, freut sich Iris Weber, die ihr Label noch nebenberuflich betreibt.

Iriz-Design-Krabbelschuhe-Babyschuhe

Individuelles Handwerksunikat

„Ein besonderer Fokus meines kreativen Schaffens liegt derzeit auf Baby- und Kinderschühchen aus Lammfell und Leder“, sagt Iris. Aber warum ausgerechnet für Kinder? „Ganz einfach: Produkte aus den Materialien Lammfell und Leder sind das natürlichste und atmungsaktivste, das wir unseren Kleinen gönnen können und sollten“, erläutert die Kürschnermeisterin. Bei ihrer Arbeitet begeistert sie die Herausforderungen einer neuen Idee, eines besonderen Materials, einer komplexen Verarbeitungstechnik oder eines außergewöhnlichen Kundenwunsches.

Iriz-Design-Krabbelschuhe-Babyschuhe

Von Meisterhand gefertigt

„Jeder Auftrag ist etwas Persönliches und Individuelles. Ganz so, wie jeder Kunde seine Individualität in seinen Wünschen und Ansprüchen ausdrückt. Jede Idee, jeder Wunsch und jede Bestellung wird von mir mit derselben individuellen Hingabe umgesetzt. Ich stehe für Qualität, nicht für Quantität“, sagt die Gründerin von IRiZ-DESiGN. In naher Zukunft wird sie ihr Sortiment nicht nur um Krabbelschuhe in Kombination mit Stoff und Filz erweitern, „auch passende Lammfellmützen und Schnullerketten aus Leder sind geplant“, verrät Iris.

Iriz-Design-Krabbelschuhe-Babyschuhe

Hohe Qualitäts- und Nachhaltigkeitskriterien

Gleichzeitig hat sich die gelernte Kürschnermeisterin dem transparenten und nachhaltigen Umgang mit Leder und Pelz verschrieben: „Leder und Pelz sind wertvolle Naturressourcen, mit denen wir gewissenhaft umgehen sollten. Daher verwende ich für meine Produkte aus Leder und Pelz nur Felle/Häute von Tieren, die ganzheitlich verwendet werden. Außerdem versuche ich bei der Herstellung meiner Produkte so wenig Abfall wie möglich entstehen zu lassen“, erklärt sie.

Iriz-Design-Krabbelschuhe-Babyschuhe

Einmalige Patchwork-Krabbelschuhe

Durch diesen Nachhaltigkeitsgedanken sind auch die Patchwork-Krabbelschuhe von IRiZ DESiGN entstanden. „In liebevoller Kleinstarbeit setze ich die Stücke, die bei der Herstellung von Leder-Krabbelschuhen entstehen, wieder zusammen“, erklärt Iris. So gleicht kein Schuh dem Anderen und es wird auch nie zwei gleiche Paare geben.

Iriz-Design-Krabbelschuhe-Babyschuhe-Patchwork-Upcycling

Wertvolle Naturressourcen

Auch auf die Herkunft dieser wertvollen Naturressource achtet die Kölnerin, denn sie möchte nicht nur selbst ein gutes Gefühl mit ihrem Produkt haben, sondern dieses auch an den Kunden weitergeben können. Iris großes Ziel ist es, komplett von ihrem Herzensprojekt Leben zu können. „Ich merke zunehmend, dass ich es in meinem Angestelltenverhältnis kaum erwarten kann, dass Feierabend ist und ich mich wieder meinen Ideen und Produkten widmen kann“, strahlt die leidenschaftliche Kürschnermeisterin.

Iriz-Design-Krabbelschuhe-Babyschuhe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.