handgemacht.blog

Archer & Olive

Bonnie Kuhl erhielt eine lebensverändernde Diagnose. Niemals hätte sie gedacht, dass diese Grund für ihr Papeterielabel Archer & Olive sein würde.

Handgefertigte Tagebücher und Planer, mit denen ihr euren Alltag plant, eure geistige Gesundheit verbessert und Zeit für Kreativität gewinnen könnt: All das steht im Mittelpunkt bei Archer & Olive aus Austin, Texas.

Hilfe zur Selbsthilfe

„Das Journaling hat die Art und Weise, wie ich die Welt um mich herum erlebe, radikal verändert: Nachdem ich erfahren hatte, dass ich eine bipolare Störung und eine allgemeine Angststörung hatte, bemühte ich mich, jeden Übergang zu steuern und gleichzeitig meine eigene psychische Gesundheit zu priorisieren. Der überwältigende Druck, alles herauszufinden, folgte mir, wohin ich auch ging“, schreibt Bonnie Kuhl auf ihrer Website. Durch einen Mentor lernte sie Journaling kennen und lieben.

Archer-and-Olive-Notebook

Journaling als Therapie

Journaling, ein Trend aus den USA, greift die Idee des Tagebuchschreibens auf. Allerdings nicht ellenlang und auch nicht als Eins-zu-eins-Wiedergabe von Ereignissen, die womöglich noch unerfreulich sind. Journaling soll vielmehr dabei helfen, zielgerichtete Tagebucheinträge zu verfassen, die den Blick auf die positiven und die wichtigen Dinge im Leben richten. „Zusammen mit der vom Arzt verordneten Behandlung half mir das Journaling, meine Gedanken zu ordnen, meine Angst zu verringern und die Kontrolle über meine geistige Gesundheit zu übernehmen“, berichtet Bonnie.

Archer-and-Olive-Kalender

Hübsche Papierwaren

Und nachdem sie ihre eigene Verwandlung erlebt hatte, wollte sie diese Erfahrung über ihr Papierwarenstudio Archer & Olive mit so vielen Menschen wie möglich teilen. So entwirft sie Punktraster-Journale und Tagesordnungsplaner, um ehrgeizigen, zielgerichteten Menschen dabei zu helfen, ihre Ziele zu erreichen, ihre Kreativität zu entfalten und ihnen die Werkzeuge zur Verwaltung ihrer psychischen Gesundheit zu geben.

Archer-and-Olive-Scetchbook

Gouache-Blüten-Kurse

Dabei legt Archer & Olive genauso viel Wert auf Kundenbetreuung wie auf hochwertige Papierprodukte: „Wir verpacken und versenden Produkte täglich, damit die Bestellung so schnell wie möglich ankommt“, sagt Bonnie Kuhl. Zum Sortiment gehören auch Sketchbooks, Aufkleber, Stiftemäppchen sowie Terminkalender. Außerdem kann man Online-Kurse buchen, um selbst die Kunst des Blütenmalens zu erlernen. „Ich habe dies für Kreative geschaffen, die Blumen lieben, sich aber möglicherweise nicht als ,künstlerisch‘ genug fühlen, um ihre eigenen zu malen. In wenigen Stunden möchten wir mit den Grundlagen der Gouachemalerei das Gegenteil beweisen“, erläutert Bonnie.

Archer-and-Olive-Gouache-Blüten

Tierische Lieblinge

Bei so einem wunderbaren Papeteriesortiment und kreativen Workshops gilt es wohl nur noch, eine Frage zu beantworten: Woher stammt der Namen, liebe Bonnie Kuhl? „Das sind unsere beiden Katzen“, lacht sie und fügt hinzu: „Archer ist benannt nach meiner Lieblingsschrift, er regiert den Haushalt. Unser gekrönter Prinz ist schüchtern, verbringt seine Tage mit Schlafen, beobachtet Vögel und versucht, dem Staubsauger auszuweichen. Und Olive verbringt ihre Tage damit, zu schlafen, zu kuscheln und Knabbereien über den gesamten Küchenboden zu verschütten, bevor sie sich irgendwo zu Hause fühlt, selbst in einem Haufen sauberer Wäsche.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.