handgemacht.blog

Carina Mia

Carina Mia steht für handgemachte, detailverliebte Mode. Gegründet wurde das Modelabel von Carina Tsiakalos, deren Leidenschaft jedoch nicht nur das Nähen ist.

Carina aus Oberursel begeistert sich für Trends, Kunst und Ästhetik mit Fokus auf Mode- und Fashiondesign. Für ihr kleines Label fertigt sie auffallende und exklusive Kleidungsstücke sowie Accessoires.

Nähen als Leidenschaft

Nähen gehört seit fast drei Jahren zu Carinas großer Leidenschaft: „Ich liebe die Nähfertigkeit, Kreativität und Umsetzung – alles, worauf es beim Nähen wirklich ankommt, auf den Punkt zu bringen und letztendlich ein fertiges Ergebnis in den Händen zu halten“, sagt die Hobbyschneiderin. Angefangen hatte sie, um individuelle Designs und irgendwann eigene Schnitte zu entwerfen. „Als ich grade ein Jahr lang nähte, kam der Designwettbewerb ,Masterpieceaward 2017` von burdastyle und prym, wie gerufen für mich.

Verspielt und romantisch

Carina begann, selbst zu entwerfen und das umzusetzen, was ihr in den Kopf kam: von der Skizze bis zum fertigen Modell. „Verspielt, romantisch und ein bisschen extravagant – das war mein Masterstück. Ich staunte nicht schlecht, als ich mit meinem Jumpsuit aus Spitze den ersten Platz belegte“, freut sie sich noch heute. In der burda style-Ausgabe 04/2018 gab es ihren Schnitt dann sogar als Download auf der Homepage – für Carina Tsiakalos etwas ganz Besonderes.

Carina Mia-nähen-Modedesign-Fashion-Schneiderin

Ideen für Lieblingsstücke

Sie selbst liebt farbenfrohe, ausgefallene Looks ebenso wie dunkle und edle Materialien. Da Carina noch keinen Online-Shop betreibt, dient ihr Instagramaccount auch als virtuelles Schaufenster. „Mit Liebe zeige ich Einblicke in meine Nähwelt. Hierbei setze ich auf Qualität und Individualität und möchte viele Menschen erreichen und inspirieren“, erklärt Carina, die dort auch individuelle Anfragen annimmt und Herausforderungen liebt.

Inspiration auf Reisen

„Das positive Feedback und die steigende Nachfrage motivieren mich, mein kleines Label kontinuierlich auszubauen und wachsen zu lassen. Meine Vision ist, ein gesund wachsendes Fashionlabel“, so die Gründerin von Carina Mia. Da auch das Reisen zu ihren Leidenschaften zählt, nimmt Carina von dort viele neue Inspirationen und Ideen mit. „Inzwischen bringe ich sogar eine ausgewählte Stoffvielfalt aus verschiedenen Ländern mit nach Hause“, berichtet sie. Darüber hinaus inspirieren sie Persönlichkeiten und Menschen im Allgemeinen.

Carina Mia-nähen-Modedesign-Fashion-Schneiderin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.