handgemacht.blog

Kitafreuden

Besondere Geschenke für ErzieherInnen und Tagesmütter: Genau dafür steht Kitafreuden, gegründet von Anett Dyrbus aus der Nähe von Braunschweig.

Anett stellt mit viel Liebe und Hingabe personalisierte und vor allem handgefertigte Accessoires her. Auch ich habe schon mehrfach für die Erzieher im Kindergarten bestellt – ihr Sortiment ist wirklich vielfältig!

Erinnerungen an den Kindergarten

„Meine Leidenschaft, anderen eine Freude zu bereiten mit selbst hergestellten Produkten entdeckte ich, als ich für mein erstes Kind zu nähen begann“, erzählt Anett Dyrbus. Auf der Suche nach Geburtstagsgeschenken für die Erzieherinnen ihrer Kinder tauschte sie sich mit anderen im Freundeskreis aus: „Ob ich nicht ein tolles Geschenk zum Abschied aus der Kindergartenzeit hätte. Denn mit drei Kindern erfahren wir eine lange Kindergartenzeit und viele Momente verbinden mein Kind und ihre Erzieherinnen“, so Anett.

Geschenke für die Kitazeit

Aus diesem Anlass entstand vor einem Jahr Kitafreuden mit vielfältigen Produkten. Stoffbeutel, Stiftemäppchen, Kosmetiktaschen erhalten zum Beispiel einen persönlichen Gruß oder schöne Botschaften. „Mit meinem Plotter erstelle ich individuell Texte und Sprüche. So kommen die Kundenwünsche und meine Ideen auf Stoff bzw. auf Textilien, aber auch auf Teelichtgläser“, erklärt Anett. Zum Sortiment gehören zudem Hoodies, Glasflaschen mit Neoprenazug und Schlüsselanhänger.

Kitafreuden-Kindergarten-Geschenke-Kita1

Nützliche Hingucker

Individuelle Schriftzüge, die sie von kreativen Designern kauft, und hochwertige Farben machen jedes Produkt einzigartig und besonders: „Mir liegt es sehr am Herzen, dass die Geschenke vielseitig und im Alltag nützliche Begleiter sind. Deshalb findet ihr bei Kitafreuden zum Beispiel Stoffbeutel in freundlichen Pastellfarben oder in Marineblau, die sich von alltäglichen Einkaufstaschen abheben. Schriftfarben wie Roségold lassen die Unikate zusätzlich glänzen.

Kitafreuden-Kindergarten-Geschenke-Stiftemäppchen

Persönliche Unikate

„Mein Ziel ist, dass sich die beschenkte Erzieherin oder Tagesmutter lange an das jeweilige Kind erinnern kann und weiß, welch gute Arbeit sie mit dessen Betreuung geleistet hat“, so die Gründerin von Kitafreuden. Eine Übersicht ihres Portfolios zeigt Anett Dyrbus auf Instagram sowie in ihrem kleinen Shop auf Kasuwa: „Ich bin sehr flexibel und kann auf fast alle Wünsche eingehen. So kann jeder sein ganz persönliches Unikat mit lieben Botschaften verschenken.“ 

Kitafreuden-Kindergarten-Geschenke-Flaschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.