Kindskopf Berlin

Personalisierte Produkte mit Köpfchen: So lautet das Motto von Cornelia Bohnen, die 2015 Kindskopf Berlin gründete. Im Mittelpunkt steht der Scherenschnitt.

Fadenschick

Carina Aigner aus Wien hat ein ganz besonderes Hobby – das Makrameeknüpfen. Im Oktober 2015 gründete sie Fadenschick und nutzt auch die Nähkünste ihrer Mutter.

Sonnenkinder

Seit Barbara Schröder denken kann, strickt sie für sich und andere. Besonders gerne tut sie das für Kinder – und gründete vor zehn Jahren ihr Label Sonnenkinder.

Fuchs & Kiwi

Handgemacht, vielfältig, individuell: Unter diesem Motto fertigt die Berliner Manufaktur Fuchs & Kiwi Bekleidung für Kinder und Mamas an.

Helen Round

Helen Round liebt die Landschaft Cornwalls. Ihre Eindrücke verarbeitet sie in handgezeichnete Designs und druckt sie auf hochwertige Leinen.

Pauline’s Ohrringe

Solange Pauline Wagner aus Salzburg denken kann, gehört ihre Leidenschaft Ohrringen. Seit 2015 gestaltet sie ihre eigenen Kreationen.

Quellenhof-Stiftung

Sie bestehen aus Papier, Holz, Textil oder Schokolade: die sozial und fair hergestellten Produkte der Quellenhof-Stiftung in Winterthur.

Laselu

Joanna Bleier liebt das Kombinieren von schönen Stoffen. Die Ergebnisse präsentiert sie in ihrem eigenen Online-Shop Laselu.

Täschline Taschenkunst

Bei Täschline werden Unikate mit Tiefe zu farbenfrohen Accessoires. Das Besondere ist die Kombination aus Leder und moderner Häkeltechnik.