Dieses Jahr legt Franziska Rill von der Schmuckwerkstatt Aileen ins 13. Türchen kleine, süße minimalistische Ohrringe.

Anzeige

Die Liebe zum Kunsthandwerk, zu alten Techniken und Materialien und die Kombination mit Franziskas Hobby, dem Schmuck entwerfen, hat zur Gründung der „Schmuckwerkstatt Aileen“ geführt. Das Besondere ihrer Kreationen ist das Material Alabaster. Ich fertige einzigartige Schmuckstücke wie Kettenanhänger, Ohrringe und Ohrstecker aus Alabaster. Auf Wunsch auch kombiniert mit Gold- oder Silberakzenten“, erklärt sie ihr Sortiment.

Im 13. Türchen liegen diesen klassischen Unikate mit vergoldeten Ohrhaken (Silber 925 vergoldet mit 18 Karat) und kugelförmigen Anhängern aus braunem Alabaster.

Du möchtest die Ohrringe der Schmuckwerkstatt Aileen gewinnen?

Dann hinterlasse einen Kommentar unter dieser Verlosung oder auf meinen Social Media-Kanälen und folge handgemacht.blog sowie Schmuckwerkstatt Aileen auf Instagram. Wer auf allen dreien kommentiert, kommt dreimal in den Lostopf – viel Glück!

Die Verlosung endet am 13. Dezember 2023 um 23:59 Uhr. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Anzeige
Partner des Monats

Am 13. und 14. April 2024 wird der FRE[HI]GEIST mit ingesamt 30 Ausstellenden, darunter viele neue aber auch bekannte, die Hildesheimer Rathaushalle zum vierten Mal in einen vielfältigen Kunsthandwerker und Design Markt verwandeln.

Privacy Preference Center