handgemacht.blog

StijlMarkt im Frühjahr 2020

Frühlingszeit ist StijlMarkt-Zeit. In sechs Städten macht der Treffpunkt für kreative Macher und ihre Unikate Halt. Start ist am 7. und 8. März in München.

Anzeige

Frische Inspirationen

Ob fürs Zuhause, den Kleiderschrank oder um Lebensmittel fernab vom Supermarkt-Standard zu entdecken: Auf dem StijlMarkt können Besucher passend zur Jahreszeit frische Inspiration sammeln. Bis zu 150 Aussteller aus nah und fern zeigen individuelle Produkte für bewusste Konsumenten mit Blick fürs Besondere. Auch wer erfahren will, wie man seinen Alltag nachhaltiger gestalten kann, ist auf dem StijlMarkt richtig. Glasstrohhalme, Ersatz für Alu- oder Frischhaltefolien, vegane Taschen und Accessoires sowie Kleidung aus Bio-Baumwolle oder Upcycling-Möbel sind nur ein paar von vielen Beispielen.

Ihr wollt dabei sein? In folgenden Städten macht die StijlMarkt-Frühjahrstour Halt:

München, 7. und 8. März 2020
Köln, 14. und 15. März 2020
Nürnberg, 21. und 22. März 2020
Frankfurt, 28 und 29. März 2020
Mainz, 04. und 05. März 2020
Gießen, 18. und 19. April 2020

3-Freunde- und Familienticket

Besonders freuen dürfen sich kleine Gruppen. Denn nach einem erfolgreichen Testlauf im vergangenen Jubiläumsjahr des StijlMarkts gehen das rabattierte 3-Freunde-Ticket und das Familienticket ab sofort dauerhaft ins Sortiment über: Wer als Gruppe kommt und das Ticket online bestellt, kann bis zu 33 Prozent gegenüber des Eintrittspreises an der Tageskasse sparen. Das Angebot können sich Interessenten schon vorab online sichern und somit dank „Fast-Lane-Zugang“ auch das Anstehen an der Kasse sparen.

Stijmarkt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.