Dieses zauberhafte kleine Windlicht hat Tina Wannke von Wohnlabor für euch gefertigt und es wartet heute im 19. Türchen auf den Gewinner.

Anzeige


Tina Wannke fertigt Wohnaccessoires aus Garn, in der Regel aus Baumwolle und Jute. Ob gehäkelt, gestrickt oder geknotet. Gerne greift sie auch zu anderen Materialien wie Altholz, Papier, Glas. Dieses kleine Glas für meinen Adventskalender hat sie mit einem Garn aus recycelter Baumwolle umhäkelt, ein kleines Label aus Papierleder schmückt den Rand. Durch die Lücken zwischen den Maschen ergibt sich ein tolles Lichterspiel, wenn man ein Teelicht hineinstellt. Es sieht aber auch als kleine Vase toll aus. Das Glas hat eine Größe von 8,5 x 7 cm, der Mantel ist etwa 5 cm hoch.

Du möchtest das Windlicht von Wohnlabor gewinnen?

Dann hinterlasse einen Kommentar unter dieser Verlosung oder auf meinen Social Media-Kanälen und folge handgemacht.blog sowie Wohnlabor auf Instagram. Wer auf allen dreien kommentiert, kommt dreimal in den Lostopf – viel Glück!

Die Verlosung endet am 19. Dezember 2023 um 23:59 Uhr. Es gelten die Teilnahmebedingungen.

Anzeige
Partner des Monats

Am 13. und 14. April 2024 wird der FRE[HI]GEIST mit ingesamt 30 Ausstellenden, darunter viele neue aber auch bekannte, die Hildesheimer Rathaushalle zum vierten Mal in einen vielfältigen Kunsthandwerker und Design Markt verwandeln.

Privacy Preference Center