handgemacht.blog

Knopfsachen

Bunte Knopfideen von Hand gemacht: Diese stellt Alexandra Fischbacher aus Pfaffenhofen für ihr Label „Knopfsachen“ her.

In liebevoller Handarbeit kreiert Alexandra in ihrer Knopfmanufaktur bunte Unikate für Kleidung oder als Schmuck. Auf Wunsch fertigt sie auch individuelle Stücke an, auf Anfrage sogar in größeren Mengen.

Immer ein Blickfang

Ob Glatter Knopf, Ottobeurer Knopf oder Sternknopf: Bei Alexandra Fischbacher findet man all diese unterschiedlichen Posamentenknöpfe sowie Zwirnknöpfe in zahlreichen Größen. „Außerdem fertige ich zahlreiche Schmuckstücke aus den Knöpfen“, fügt sie hinzu. Dazu gehören zum Beispiel Kettenanhänger, Ohrringe, Ringe, Broschen sowie Haarklemmen und Armreifen. „Egal ob im Ethno-Style, ganz klassisch zur weißen Bluse oder zum Dirndl – meine Kettenanhänger sind immer ein Blickfang“, so Alexandra.

Kreative Kurse

All diese Knöpfe stellt die Gründerin von Knopfsachen von Hand für ihren Online-Shop her. Darüber hinaus kann man sie stationär auf Märkten und im Karusa in München erwerben. „Wer selber Knöpfe wickeln möchte, kann bei mir auch Kurse besuchen“, sagt Alexandra, deren Termine sie auf ihrer Website bekannt gibt. Sie selbst kam übrigens ebenfalls durch genau so einen Kurs dazu und ist seitdem im „Knopfmetier“ hängen geblieben.

DIY-Knopfzubehör

Wer zuhause kreativ werden möchte, findet bei Knopfsachen allerhand passendes Zubehör – auch zu den Themen Stricken und Nähen. Inspirationen liefert die Knopfexerpertin mit ihrer bunten Vielfalt dafür reichlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.