handgemacht.blog

Leani Design

Für Julie Guardiola alias Leani sind schöne Einrichtungsgegenstände eine Leidenschaft. Deshalb peppt sie Wohnaccessoires mit Collagen auf.

Seit über zehn Jahren wohnt die kreative, fantasievolle Frau aus Frankreich schon in Franken. In Rattelsdorf entstehen ihre liebevoll beklebten Möbel und Dekorationsartikel – jedes Werk ein Unikat.

Bunte Collagen

„Ich beschichte zum Beispiel Lampen, Kommoden, Kleiderbügel oder Taschentuchboxen mit bunten Collagen, weil ich Design und Einrichtung liebe“, erzählt mir Julie, als ich sie auf der DIY Designmarkt in Bamberg treffe. Nebenberuflich macht die Französin das seit acht Jahren: „Ich klebe kleine Zeitschriftstückchen auf fast alles, lackiere die Dinge und versiegele sie noch mit einer flüssigen Beschichtung“, erklärt sie ihre Arbeitsweise.

Liebevoll gefertigt

So fertigt Julie Guardiola jedes ihrer Kunststücke liebevoll von Hand an. „Ich mache alles selbst und habe viel Spaß daran, die verschiedenen Produkte zu ändern“, sagt die Gründerin des Labels Leani Design, dessen Name sich aus den Vornamen ihrer Kinder zusammensetzt.

Persönliche Note

Vorrangig verkauft Julie ihre Unikate auf Etsy, aber viel lieber ist sie auf Messen unterwegs, um eine direkte Rückmeldung sowie Eindrücke von ihren Kunden zu bekommen. „Ich liebe Sachen, die anders und persönlich sind und fertig deshalb auch gerne nach individuellen Wünschen und auf Bestellung“, so Julie Guardiola alias Leani.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.