handgemacht.blog

Creativ Werkstatt Kerstin Sieglin

Mit Liebe gefertigter Schmuck und schöne Vintage-Schilder sind die Leidenschaft von Kerstin Sieglin. Echte Blüten spielen dabei eine besondere Rolle.

Ob echte Blüten, Edelsteine oder kleine Motive: Für ihre Creativ Werkstatt fertigt Kerstin Sieglin aus Minden ganz verschiedenen Cabochonschmuck. Auch ihre liebevoll gestalteten Holzschilder sind jeweils ein Unikat.

Feuer und Flamme

„Eine Freundin von mir stellt selbst tolle Schmuckstücke her und ich habe mir bei ihr Ohrringe bestellt. Ich war sofort Feuer und Flamme und fing an, eigene Kreationen anzufertigen“, erzählt sie mir von den Anfängen ihres kleinen Unternehmens. Weil das Interesse unter Freunden, Bekannten und darüber hinaus immer größer wurde, meldete Kerstin im Dezember 2016 Kleingewerbe an. „Ich betreibe es allein, nebenbei, da ich hauptberuflich auch fünf Tage in der Woche arbeite.

Blüten und Sprüche

Jedes Schmuckstück ihrer Creativ Werkstatt ist ein kleines Unikat: „Ich arbeite in den Schmuck zum großen Teil echte Blüten ein, die ich zuerst presse und dann unter dem Glasstein verewige“, erklärt Kerstin. Auch handgezeichnete Motive sind beliebt. Die Ketten und Ohrringe bestehen zum einen Teil aus nickelfreiem Modeschmuck, zum anderen Teil sind viele Stücke aus Edelstahl. Bei den handgemachten Holzschildern ist ebenfalls alles Handarbeit: „Ich beschrifte sie mit Pinsel und der entsprechenden Farbe“, sagt Kerstin Sieglin. So kann man z. B. Besuch schon vor der Tür mit einem lieben Spruch empfangen oder im Haus kleine Botschaften mit motivierenden Zeilen verteilen. Darüber hinaus fertigt Kerstin auch immer wieder nach speziellen Kundenwünschen an.

Ideen und Zukunftspläne

„Ich war schon immer gern kreativ und handwerklich, künstlerisch tätig. Das kann so wunderbar entspannend sein und ich bin immer wieder überrascht, welche neuen Ideen beim Arbeiten entstehen und auf ihre Umsetzung warten“, so Kerstin. Unglaublich tolle Unterstützung erhält sie von ihrer Familie, d. h. von ihrem Mann und den beiden Töchtern. Zu kaufen gibt es die Unikate der Creativ Werkstatt Kerstin Sieglin auf verschiedenen Märkten sowie in einem kleinen Laden direkt in Minden. „Für die Zukunft plane ich, meine Sachen noch in weiteren Geschäften anzubieten und eine eigene Website zu erstellen, wenn ich endlich mal die Zeit finde“, berichtet Kerstin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.